Zurück
Dieser Newsletter wurde am 14.01.2013 18:29:03 versendet
Ski Cross Grasgehren
 
Ski Cross Grasgehren
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

vier Athleten, ein anspruchsvoller Kurs und Mann-gegen-Mann-Action auf höchstem Niveau - Nach einem Jahr Pause gibt es wieder einen Ski Cross Weltcup in Grasgehren. Die Skisport- und Veranstaltungs-GmbH organisiert gemeinsam mit dem SC Obermaiselstein von Freitag, 1. Februar bis Sonntag, 3. Februar einen Doppelweltcup jeweils für Frauen und Männer. Um die besten Ski Cross Athletinnen und Athleten auch richtig in Szene zu setzen, erwartet unser Publikum im Ski Cross Stadion auf Grasgehren ein unterhaltsames und informatives Stadionprogramm.

Erleben Sie hautnah die junge Sportart mit spektakulären Sprüngen, Wellen und Steilwandkurven und feuern Sie die deutschen Athleten/innen an bei Ihrem Kampf um Podestplätze!

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 14.01.2013 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 232,18 kB  
 
 

Publikumsmagnet Vierschanzentournee

 
Stadion Vierschanzentournee
 

Die Vierschanzentournee der Skispringer hat sich bei ihrer 61. Auflage als wahrer Publikumsmagnet im Fernsehen und in den Stadien präsentiert. Obwohl es die deutschen Skispringer in der Gesamtwertung nicht aufs Podest schafften, fieberten an den TV-Bildschirmen und vor Ort so viele Skisprungfans wie schon lange nicht mehr mit. Allein in Deutschland verfolgten durchschnittlich 5,59 Millionen Zuseher bei ARD und ZDF die Live-Übertragungen der Wettkämpfe…

 
  → weiterlesen  
 

Wieder "Nordic Day" am 20. Januar 2013

 
Biathlon im Winter
 

Die Heimatzeitung "Allgäuer Anzeigeblatt" veranstaltet wieder gemeinsam mit der Skisport- und Veranstaltungs GmbH in Oberstdorf, dem Skiclub Oberstdorf und der Langlaufschule Oberallgäu den beliebten "Nordic Day". Am Sonntag, 20 Januar 2013, können wieder alle interessierten Gäste im Rahmen des World Snow Days in der Zeit von 11.00 bis 16.30 Uhr im WM-Langlaufstadion Ried in Oberstdorf kostenlos die Wintersportarten Langlauf klassisch und…

 
  → weiterlesen  
 

ICO Skisprung Workshop

 
Skisprung Workshop
 

Wir bringen Ihnen das Skispringen auf den Originalschauplätzen der Nordischen Ski-WM 2005 in Oberstdorf bei!
Unser exklusiver Skisprung-Workshop ist so konzipiert, dass ALLE mitmachen können, die ein wenig Ski fahren. Schnuppern Sie, intensiv betreut und professionell unterstützt, hinein in die faszinierende Welt der Adler.

  • Vorübung und Präparation
  • Sprungvariationen
  • Urkundenübergabe

Die Welt des Skispringens in kompakter Form:

  • Info zur…
 
  → weiterlesen  
 

Nicht nur auf der Strecke ist beim Ski Cross in Obermaiselstein einiges geboten

 
Plakat Après Cross
 

Nicht nur auf der Strecke ist Action und Entertainment garantiert. Auch im Skigebiet Grasgehren und beim Après-Cross im Hüttendorf in Obermaiselstein ist einiges los! Die Grasgehrenhütte bietet gemütliche Gastlichkeit, gute Allgäuer Küche und am Weltcupwochenende spielen auf der großen Sonnenterasse zwei Allgäuer Top-Bands. Bei toller Musik und cooler Stimmung geht die Post ab im ultimativen Après-Ski-Treff "Grasgehrenhütte".

Programm
Samstag, 02. Februar 2013: Live-Musik mit…

 
  → weiterlesen  
 

Winterinformationstag auf dem Fellhorn

 
Stadion Vierschanzentournee
 

Vom 15. bis 18. Januar 2013 ist das Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH wieder bei den traditionellen Vermietertagen der Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal vertreten. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Fellhorn statt. Ab jeweils 13.30 Uhr können sich alle interessierten Vermieter aus Oberstdorf, dem Kleinwalsertal, Sonthofen, der Hörnergruppe, aus Bad Hindelang und Immenstadt an 4 Tagen in gemütlicher Atmosphäre im Restaurant an der…

 
  → weiterlesen  
 

Auf zu neuen Höhen

 
Katrin Zeller
 

Die Saisonvorbereitung führte Katrin Zeller an einen für Skilangläufer eher ungewöhnlichen Ort. Wegen Rückenproblemen spulte sie einen Teil ihres Trainings im Wasser ab – und zwar beim Aquajogging im Wellenbad in Oberstdorf. „Das ist anstrengender als es aussieht“, erzählt die 33-Jährige vom SC Oberstdorf schmunzelnd. In jedem Fall hat die Staffel-Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele von Vancouver in ihrer siebten durchgehenden Weltcupsaison…

 
  → weiterlesen  
 

Jonas Schmid fährt aufs Podium

 
Erster Podestplatz für Jonas Schmid
 

Der Telemarkweltcup machte Station im slowenischen Bohinj. Der mangelnde Schnee bereitete den Organisatoren großes Kopfzerbrechen. Die Rennen mussten daher kurzfristig in einem höher gelegenen Skigebiet ausgetragen werden.

Im ersten Durchgang zeigten die Oberstdorfer DSV-Athleten, dass sie in dieser Saison wieder an die Ergebnisse vom Vorjahr anknüpfen wollen. So platzierten sich mit Johanna Holzmann (3), Jonas Schmid (4) und Benedikt Holzmann…

 
  → weiterlesen  
 

Freeskier messen sich in Copper Mountain

 
Slopestyle
 

Mit an Bord waren mit Sarah Pöppel, Roy Kittler und Sebastian Geiger auch drei Athleten des Skiclub Oberstdorf. Bundestrainer Thomas Hlawitschka ist überzeugt davon, dass sich der weite Weg nach Übersee schon vor den Wettbewerben gelohnt hat: „Von den Trainingsmaßnahmen kann unsere Jugend stark profitieren. Für die jungen Aktiven in unserem Team gilt es, sich mit der Größe der Kicker vertraut zu machen. Wir haben die letzten drei Wochen hier in…

 
  → weiterlesen  
 

Die Erdinger Sportalp inmitten des schönsten Skisprungstadions der Welt

 
Innenansicht Sportalp
 

Die Erdinger Sportalp ist wohl einmalig – nicht nur die urig gemütliche Alphütte sondern vorallem auch die besondere Lage in Mitten des schönsten Skisprungstadions der Welt - am Fuße des Schattenbergs - machen die Erdinger Sportalp zu einem beliebten Ausflugsziel – egal zu welcher Jahreszeit. Betrieben wird die Erdinger Sportalp von der Skisport- und Veranstaltungs GmbH. Bei der herzlichen Gastfreundschaft von Hüttenwirt Harry Müller und seinem Team fühlen sich…

 
  → weiterlesen  
 

Trainingsbetrieb in der Erdinger Arena

 
Erdinger Arena
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt.

Die kurze Kälteperiode wurde vom Schanzenteam genutzt um wieder Maschinenschnee zu produzieren und die Schanzen frisch zu präparieren. So können die anwesenden Trainingsgruppen auch in dieser Woche wieder bei besten Verhältnissen…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden