Zurück
Dieser Newsletter wurde am 25.03.2014 10:08:01 versendet
Motivvorlage Newsletter
 
Katrin Zeller
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

unsere Weltcup-Athleten und Athletinnen absolvieren zur Zeit ihre letzten Wettkämpfe. Bei den deutschen Meisterschaften über die Langstrecke und im Teamsprint am vergangenen Wochenende im Rohrmoos zeigte sich Oberstdorf wieder einmal als schneesicheres Winterparadies. Viele Teilnehmer waren erstaunt über die noch immer ausgezeichneten Loipenverhältnisse und genossen das Training auf Naturschnee nach wochenlanger Pause. Und auch unsere SCO-Sportler haben gezeigt, dass sie zu den Besten in Deutschland zu zählen sind. Eine unserer bekanntesten Oberstdorfer Athletinnen verabschiedete sich bei ihrem Heimrennen von der internationalen Langlauf-Bühne - wir wünschen Katrin Zeller alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

Auch die Bewerbung für die Weltmeisterschaften 2018 und 2019 geht in die letzte entscheidende Phase. Max, das kleine und freche Mitglied des Bewerbungsteams meldet sich vor der großen Entscheidung mit einer neuen Video-Botschaft. Wir würden uns freuen, wenn sie uns beim Endspurt weiterhin zahlreich unterstützen und "für Oberstdorf jubeln!" Unter www.enjoy-oberstdorf.de können sie ihr persönliches Jubelbild einstellen und mit etwas Glück eine Reise für zwei Personen zum 49. Internationalen Ski-Kongress der FIS nach Barcelona gewinnen.

Herzliche Grüße aus der Erdinger Arena

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltung GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 24.03.2014 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 288,1 kB  
 
 

Gimmler gibt Gas

 
Siegerehrung der Damen 15 km
 

Olympia-Starterin Stefanie Böhler war bei der deutschen Meisterschaft im Skilanglauf im Rohrmoos bei Oberstdorf die dominierende Athletin. Die Ibacherin holte sich am Samstag den Titel im Massenstart über 15 Kilometer im freien Stil und war auch am Sonntag im Team-Sprint mit Sandra Ringwald (Schonach-Rohrhardsberg) nicht zu bezwingen. Das Duo setzte sich im Fotofinish in 25:34,0 Minuten vor Bayern I mit den Oberstdorferinnen Lucia Anger und Katrin Zeller sowie Bayern II mit…

 
  → weiterlesen  
 

Das neueste Abenteuer von Max - jetzt online!

 
Logo WM-Bewerbungen 2018/2019
 

Murmeltier Max ist zwar klein und frech, aber dafür auch absolut indiskret... Das (vor)witzige Tierchen gehört als waschechter Oberstdorfer zum Bewerbungsteam für die Skiflug-WM 2018 und die Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2019. Max ist das jüngste Mitglied des Oberstdorfer WM-Bewerbungskomitees und ist nicht nur irgendein Murmeltier, sondern DAS Oberstdorfer Murmeltier! Clever, extrem attraktiv und absoluter Fan der zwei Weltmeisterschaften…

 
  → weiterlesen  
 

49. Jugendcup der Internationalen Skizentren

 
Jugendcup
 

Anfang April ist es wieder soweit und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren: Der Jugendcup der Internationalen Ski-Zentren kommt nach Oberstdorf. Bei der 49. Auflage der Traditionsveranstaltung der Internationalen Ski-Zentren kämpfen beim Highlight zum Ausklang der Skisaison auch in diesem Jahr über 150 junge Skirennfahrer um den Sieg im Slalom und Riesenslalom. Oberstdorf ist in diesem Jahr turnusgemäß der Gastgeber und wird nun schon zum…

 
  → weiterlesen  
 

Die Junioren Weltmeisterin 2014 heißt: Johanna Holzmann!

 
Johanna Holzmann
 

Die Oberstdorferin Johanna Holzmann wurde in Geilo (NOR) Junioren-Weltmeisterin in der Disziplin Sprint. Der 19-jährigen vom SC Oberstdorf gelang damit die erfolgreiche Titelverteidigung bei der Junioren Weltmeisterschaft 2014. Denn bereits 2013 hatte sie im französischen Charmonix in den Disziplinen Classic und Classic Sprint zugeschlagen und die Goldmedaille gewonnen. In einem packenden Rennen, bei äußerst schwierigen Verhältnissen, besiegte…

 
  → weiterlesen  
 

Die Erdinger Sportalp inmitten des schönsten Skisprungstadions der Welt

 
Innenansicht Sportalp
 

Die Erdinger Sportalp ist wohl einmalig – nicht nur die urig gemütliche Alphütte sondern vorallem auch die besondere Lage in Mitten des schönsten Skisprungstadions der Welt - am Fuße des Schattenbergs - machen die Erdinger Sportalp zu einem beliebten Ausflugsziel – egal zu welcher Jahreszeit. Betrieben wird die Erdinger Sportalp von der Skisport- und Veranstaltungs GmbH. Bei der herzlichen Gastfreundschaft von Hüttenwirt Harry Müller und seinem Team fühlen sich…

 
  → weiterlesen  
 

Oberstdorfer Top-Sportler beenden Wintersaison

 
Christina Geiger
 

Vor einer tollen Kulisse vor über 10.000 Zuschauern fand am 22. März das Weltcup-Finale der Skisprung Damen in Planica statt. Sara Takanashi blieb auch am Saisonende die dominierende Skispringerin. Sie sprang 135,0 und 132,5 Meter weit und sicherte sich mit insgesamt 271,6 Punkten den klaren Sieg – der 15. Saisonsieg beim 18. Wettkampf. Katharina Althaus vom SC Oberstdorf lag mit einer Weite von 113,5 Metern nach dem ersten Durchgang auf Platz 19,…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden