Dein Weg in das Oberstdorf Team

Oberstdorf Team

Fülle einfach den folgenden Personalbogen aus und gebe dabei an für welche Helferbereiche du dich interessierst. Wir werden uns dann bei dir melden bezüglich des weiteren Verlaufes deiner Aufnahme in das Oberstdorf Team.

Wir sind gespannt und freuen uns über deinen Antrag. Vielen Dank schon vorab für dein Interesse!

Personalbogen Oberstdorf Team

Alle Angaben werden vertraulich behandelt. Die genauen Angaben sind für den Einsatz in den einzelnen Bereichen und aus versicherungstechnischen Gründen besonders wichtig.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

A) Angaben zur Person

WICHTIG: Dein Gesicht muss auf dem Foto gut erkennbar sein. Bitte keine Mütze/Hut oder Sonnenbrille darauf tragen. Das Bild von dir wird zwingend für deinen Helferausweis benötigt.
Pflichtfeld*

B) Angaben zur Mitarbeit

In welchen Bereichen haben Sie bereits mitgearbeitet, welche Bereiche interessieren Sie? (Zutreffendes bitte anklicken, bei mehreren Angaben bitte bevorzugte Reihenfolge angeben, Schulnotensystem)
Ressort 1 // Sport
i
Als Schneebläser kommst du vor allem bei Schneefall zum Einsatz. Deine Aufgabe ist es, zusammen mit deinem Team, die Anlaufspur vom Schnee zu befreien. Hierfür solltest du dementsprechend körperlich fit sein und keine Höhenangst haben.
i
Als Vorläufer eröffnest und beendest du die Wettkämpfe und sorgst dafür, dass die Athleten optimale Bedingungen vorfinden. Du solltest in der Lage sein, die anspruchsvollen Anstiege und Abfahrten der WM Loipen in klassischer und freier Technik zu bewältigen. Im Idealfall bist du Langläufer mit Wettkampferfahrung im Renn- und Volkslaufbereich und immer noch im Training. Solltest du mind. 16 Jahre alt sein, dein Material eigenständig präparieren können und die Eigenschaften Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit mitbringen, melde dich bei uns als Spurläufer.
i
Bei der Technikkontrolle bist du direkt im Wettkampfgeschehen. Deine Aufgabe ist es, die regelkonforme Durchführung der Wettkämpfe zu kontrollieren, ausgewählte Schlüsselstellen mit einem Kollegen/in zu filmen, um vermeintliche Regelverstöße zu sehen und verschickst diese Videosequenzen zur Überprüfung an die Verantwortlichen im LOC. Um uns hierbei zu unterstützen solltest du idealerweise aus dem Langlaufbereich kommen, bereits ausgebildeter Kampfrichter sein bzw. bereit sein, an dieser Ausbildung teilzunehmen und in der Lage sein, Regelverstöße im Wettkampf zu erkennen. Außerdem ist es wichtig, dass du kein Problem hast mit der modernen Technik (Smartphone, Tablet, Whatsapp) umzugehen.
Ressort 5 // Transport
Ressort 6 // Sicherheit und Ordnung
Ressort 8 // Medien
Ressort 9 // Medizin
Ressort 10 // Sonstiges

C) Einwilligung